Performance
Bunbury - Dafür seid ihr nicht Ernst genug So 22.05.22 - Di 24.05.22 | TIKK

Bunbury – Dafür seid ihr nicht Ernst genug
So 22.05.22 – Di 24.05.22 | TIKK

Jack wächst mit den Dragperformer*innen Cecily und Merriman im schillernden House of Prism auf. Um der ständigen Aufmerksamkeit zu entfliehen, der er als Mitglied eines Draghouses auf dem Land ausgesetzt ist, erfindet der heterosexuelle Jack seinen zugeknöpften Cousin Ernst für ein Leben in der Stadt...
ALOK   Sa 22.10.22 | 20.00 Uhr | Karlstorbahnhof

ALOK
Sa 22.10.22 | 20.00 Uhr | Karlstorbahnhof

Alok Vaid-Menon is an internationally acclaimed transfeminine writer, comedian, performer, fashion icon, activist and public speaker. They have performed at more than 600 venues in more than 40 countries. They are known for a distinctive performance style that integrates poetry, comedy and lecture to explore themes of trauma, belonging and the human condition.
Queer Art Night: TYGAPAW + AHMAD BABA Sa 14.05.22 | 21.00 Uhr | Karlstorbahnhof

Queer Art Night: TYGAPAW + AHMAD BABA
Sa 14.05.22 | 21.00 Uhr | Karlstorbahnhof

Die jamaikanische Künstler*in Dion McKenzie aka. TYGAPAW, schafft mit einer Live-Techno-Opera einen immersiven Raum. Ahmad Baba, libanesischer, multi disziplinärer Performer, geht mit seinem Performance-, Screening und Diskussionsprojekt Ilk , Queerness aus einer arabisch / muslimischen Perspektive auf die Spur.